Sportverein Osloß 1922 e.V.
REHA-Sport
Herzsport

Wann: Montag von 20:00 bis 21:00
Donnerstag von 18.00 bis 19.00 Uhr

Wo: kleine Turnhalle Weyhausen, Alter Kirchweg






Wer: Dieses Angebot richtet sich an Teilnehmer, die nach einer Herz- Kreislauferkrankung langsam und unter ärztlicher Aufsicht Sport und Bewegung wieder für sich entdecken wollen.

Ansprechpartner: Geschäftsstelle oder Melanie Jung (0 53 62) 72 60 03

Was: Fitness nach Herz- Kreislauferkrankungen unter Aufsicht des Arztes Martin Frosch. Einfache Übungen zur Schulung von Ausdauer und Koordination, Bewegungsspiele und Entspannungsübungen werden zu einer abwechslungsreichen Stunde zusammengestellt. Durch die Überwachung und Dokumentation der Pulsfrequenz während der Übungsstunde, werden Trainingserfolge dokumentiert und die eigenen Belastungsgrenzen erfahren.
Nach einer Herz-Kreislauferkrankung findet man hier „Sportfreunde“ mit gleicher Erfahrung, speziell geschulte Übungsleiter und eine nette Gemeinschaft.

Teilnehmen kann jeder mit einer Verordnung für REHA-Sport, sowie jedes Mitglied des SVO unter Zuzahlung eines Spartenbeitrages in Höhe von 6,00 € monatlich
Ortho-Sport

Reha-Sport "Orthopädie"

Montag von 18:15 bis 19:15 Uhr
in der Oberschule Weyhausen


Dienstag von 19.00 bis 20.00 Uhr
im Dorfgemeinschaftshaus Osloß - Gute Stube

Mittwoch 13:30 bis 14:30 Uhr
im  Dorfgemeinschaftshaus Osloß - Gute Stube

Donnerstag von 10:00 Bis 11:00 Uhr
im Dorfgemeinschaftshaus Osloß - Gute Stube


Funktionstraining

Montag von 18:15 bis 19:15 Uhr
in der Oberschule Weyhausen


Dienstag von 10:00 bis 11:00 Uhr
im Dorfgemeinschaftshaus Osloß - Turnhalle

Mittwoch 13:30 bis 14:30 Uhr
im Dorfgemeinschaftshaus Osloß - Gute Stube

Donnerstag von 10:00 Bis 11:00 Uhr
im Dorfgemeinschaftshaus Osloß - Turnhalle
           


Wer: Dieses Angebot richtet sich an Teilnehmer mit leichten bis stärkeren Einschränkungen (WS-Degenerationen, Gelenkproblemen, Bandscheiben-Problemen, Fibromyalgie, Morbus Bechterew, Osteoporose, allgemeine Beschwerden des Stütz- und Halteapparates, etc.), Sportanfänger, Übergewichtige, etc.

Ansprechpartner: Geschäftsstelle oder Melanie Jung (0 53 62) 72 60 03


Was: In den Ortho-Sportgruppen geht es nicht nur um REHA-Sport bzw. Funktionstraining, sondern um allgemeine Körperfitness. 
Die Übungsstunden beinhalten ein aktives Herz-Kreislauf-Training, funktionelles Ganzkörpertraining, Muskelaufbau, Koordinationsschulung, rumpfstabilisierende Aufbauübungen für die Tiefenmuskulatur uvm.
Die Trainingsstunden sind zusammengesetzt aus verschiedenen Sportangeboten wie z.B. Walking, Pezzi-Ball-Gymnastik, Feldenkrais, Koordinatives Krafttraining, Atem- und Entspannungstraining, modernes Herz-Kreislauf-Training, usw.
Die Trainingsintensität wird an die Teilnehmer angepasst.
Unsere Übungsleiterinnen sind ausgebildet im kompletten Orthopädiebereich und haben zusätzlich noch die Qualifikation als Übungsleiter für Präventionssport für den Stütz- und Bewegungsapparat.

Teilnehmen kann jeder mit einer Verordnung für REHA-Sport bzw. Funktionstraining, sowie jedes Mitglied des SVO unter Zuzahlung eines Spartenbeitrages in Höhe von 6,00 € monatlich, für Nichtmitglieder besteht die Möglichkeit der Teilnahme auf Zehnerkarte (48,00 €).





Spartenvorstand

Alexander Valenta 05362-7718
"Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts!" A.Schoppenhauer
WYSIWYG Web Builder